Flohmark

Mädchenkram an Regentagen

20130526-165042.jpg Spontan ist meistens am Besten. Gestern erfahren, heute kurz nach Altona ins Maker Hub in Altona zum Mädchenflohmarkt gefahren. Shirts, Hosen, Pullis, Röcke, Schmuck und jede Menge Gürtel und Taschen gab es zu Kaufen. Wie immer zu fairen Preisen, aufgrund des Wetters zum Glück warm im Trockenen.

20130526-170005.jpg Bei Café, Kuchen, heißer Bratwurst frisch vom Grill und einem DJ, der nicht nur Mädchenmucke auflegte, habe ich direkt meine Sommer-Garderobe ein wenig aufgestockt. Mit dem neu erstandenen Buch „Tod im Labyrinth“ von Boris Meyn im Gepäck, muss ich mich jetzt nur noch für den passenden Urlaubsort entscheiden.

20130526-170621.jpg Schöne Idee so ein Flohmarkt der Mädchenherzen höher schlagen lässt.

Als der Flohmarkt aus dem Rahmen fiel

20130218-072250.jpg
Flohmarkt in den Hamburger Messehallen! Und endlich mal wieder ein Flohmarkt, der sich gelohnt hat. Nein, den Sherlock Hut habe ich trotz langen Überlegungen nicht mitgenommen. Dafür hat mein Wohnzimmer einen neuen Rahmen, der nun wirklich auf ein Bild wartet.
20130218-072530.jpg Und die schicke neue rote Vase wird in den kommenden Tagen direkt mit Blumen gefüllt.

20130218-072758.jpg
Daneben gab es jede Menge Schmuck, Bücher und DVDs für meine Sammlungen. Ein schöner Sonntag.

20130218-073007.jpg