New York

Brookly, oder wow ist New York schön

20130729-103927.jpg
23 Stunden New York im Schnelldurchlauf. Muss dringend wieder kommen. Die Stadt hat mich begeistert. Okay, ich habe nicht viel gesehen, die Hauptattraktion nur kurz im Vorbeifahren gesehen, aber das reicht um zu sagen, dass ich auf jeden Fall wieder komme.

20130729-104002.jpg
Seit gestern nun sitzen Piet und ich auf Bermuda. Es ist herrlich! Jetzt geht es erstmal los, die Insel erkunden. Der Bericht und Fotos folgen.

Reisefieber bei Bullenhitze

Morgen geht es los! Und zwar genau jetzt – es ist 5:30h früh, da kann man ja mal 24 Stunden vorher nervös werden. Alle die viel gereist sind können das nicht verstehen. Aber es ist mein erster wirklich weiter Flug, das erste Mal in New York, das erste Mal Bermuda.
Der Koffer ist fast fertig gepackt. Gestern wog er noch 12kg, ich bin mir aber sicher, egal was ich in den kommenden 24 Std. aus- und einpacke (und das wird eine Menge sein), er wird bestimmt 20kg schaffen. Gastgeschenke sind eingekauft, Mitbringsel verstaut.
Sogar Piet hat eine Bermuda-Shorts für die Reise erhalten. Sie ist kariert und sieht echt gut aus. Er ist nicht aufgeregt, warum auch? Er schaut nur lässig, als würde er fragen: immer noch nicht fertig gepackt? Er gehört ja zu den Vielreisenden.

20130726-060054.jpg
Die Sommerhaargummis von Papanga sind noch pünktlich eingetroffen. Zu bestellen übrigens hier und mein Handy hat jetzt auch den Reiseschutz, der wasserfest, sandabweisend und stoßfest sein soll. Hier einmal die Hülle im wassertest. Somit sind jede Menge Fotos garantiert.
Noch 23 Std. Ich leg mal los, sonst wird das hier nie was.
Schönen Freitag aus dem sehr sommerlichen Hamburg.

20130726-060716.jpg